Mit modernsten Keckex-Geräten wird das Unkraut ohne Chemie umweltschonend und nachhaltig bekämpft. Mit bis zu 140 Grad heissem Wasserdampfgemisch

(50% Wasser, 50% Dampf) wird der Boden keimfrei gemacht. Die Zelle des Unkrautes wird somit zerstört.

Je nach Bewuchs muss der Vorgang mehrmals wiederholt werden, damit auch tiefwurzelnde Pflanzen zusehends geschwächt werden.